Wie Farben in der Kleidung kombinieren?

In der täglichen Hektik unter den Menschen vorbei, sind wir mit einer Vielzahl von Vertretern der Messe der Hälfte gegenüber. In der Menge gibt es auch „graue Maus“, lustig und seltsam informell. Und manchmal vulgär, ordinär Damen. Aber wenn man die Augen einer anderen Person durchschauen, einen Beobachter in die Liste der „informellen“ und „grau“ Mädchen können uns. Und es kann wegen des üblichen schlechten Geschmacks passieren. Nun, mit anderen Worten, einfach die Unfähigkeit, die Farben in ihrer Kleidung zu kombinieren. Ich glaube, dass viele von uns haben keine Darstellung dessen, was bunten Mantel oder Hosen zu tragen.

Wie Farben in der Kleidung kombinieren?

Und auf dem Weg sehen wir die Menschen, die direkt durch Farbe beeinflusst. Immerhin setzte auf einem fröhlichen und lebhaften Mädchen düster, unauffällige Kleidung, wir es als langweilig „graue Maus“ nehmen. Im Gegensatz dazu, ein helles und eingängigen ruhigen prüde tragen wir als Clown in der Manege wahrnehmen.

Möchten Sie erfahren, korrekt Farben entsprechen und bauen den richtigen Weg? Dann ist dieses Paar Tipps für Sie!

Wie Farben in der Kleidung kombinieren?

Der erste Rat wäre: Übertreib es nicht mit Blumen! Seit über Farben in Ihrem Bild, riskieren immer Sie ein Papagei. Denken Sie an die Regel der drei Farben und es nie ignorieren. Mit der Vielfalt der Farben in Ihrem Kleiderschrank sollte sehr vorsichtig sein.

Zweiter Rat empfiehlt, dass Sie sorgfältig die Arten von Farben und Grundvarianten ihrer Kombinationen zu untersuchen. Es gibt vier Arten von Farbe. Zu einer kalten Art umfasst die Farben blau, grün und lila Farben. Warme Farben sind Farben rot, orange, gelb, rosa und Pflaume. Neutrale Farben sind schwarz, weiß und grau. Eine warme neutral - eine beige, gold, creme und braun. Lassen Sie sich auch die weitere erfolgreiche Variation von Farbkombinationen berücksichtigen. Zum Beispiel mischen eine „kalte“ lila und weiß. Schematisch kann dies wie folgt ausgedrückt werden: eine Farbe in Kombination mit einer neutralen Farbe.

Ein weiteres Beispiel ist die Kombination aus drei Farben: gelb, grün und weiß, einfarbig oder in Kombination mit zwei neutralen Farben. Auch Ideal wäre eine Kombination von zwei neutralen Farben sein - schwarz und weiß.

Wenn wir die Kombination aus warmen Farben betrachten, dann ist es möglich, die Möglichkeit, Braun, Beige und Creme zu bieten.

Es ist auch möglich, den Stoff mit einem Muster zu kombinieren. Zum Beispiel kann die Zeichnung, in Kombination mit einer oder zwei neutralen Farben. Oder: Zeichnung in Kombination mit dem Farbmuster.

Sie scheinen schwierig, alle diese Kombinationen und Kombinationen zu erinnern? Probieren Sie unsere Tipps mit Ihrer Liste zu machen und jedes Mal, das Haus zu verlassen, schauen hinein. Und die Kleidung in einer Farbe Aufnehmen, vergessen Sie nicht über unseren ersten Rat.