Marken-Taschen - stylisches Accessoire Damen

Bag - eine der beliebtesten Accessoires im Kleiderschrank der modernen Frau. In der heutigen Zeit - nicht so sehr ein Luxus als eine gemeinsame Sache, anwendbar auf täglicher Basis.

Natürlich heute können Sie dieses Zubehör für verschiedene Zwecke finden:

  • Strand;
  • Abendtaschen für Feste;
  • Offizielle Taschen;
  • Sport; Original-Taschen von Hand hergestellt;
  • Umhängetasche;
  • und viele andere Arten.

Meine Damen, wenn Sie sich entscheiden, in der Regel Blick auf die Qualität der Produkte, Nähen, über die verwendeten Materialien erfahren, und natürlich achten Sie auf die Marke. Heute bietet jedes Geschäft eine Vielzahl von Modellvarianten, von denen jede durch einen einzigartigen Geschmack und Stil auszeichnet.

Auch Kopien von bekannten Marken aussehen, so dass sie einfach nicht vom Original unterscheiden können. Und jetzt sagen, warum verbringen fabelhafte Summen für den Kauf des ursprünglichen Taschen superizvestnogo Marke, wenn Sie eine billige Kopie Handtaschen haben für weniger Geld kaufen kann?

Marken-Taschen - stylisches Accessoire Damen

Huge selection

Es gibt keine Frau, die Taschen nicht haben würde. Egal ob groß oder klein, Leder oder gestrickt, rund oder quadratisch.

Damen Tasche - ein wichtiger Bestandteil eines jeden Kleiderschrank einer Frau. Obwohl sehr oft ein unverzichtbares Accessoire verglichen mit männlicher Garage. Warum? Sie wissen schon.

Interessante Fakten

Marken-Taschen - stylisches Accessoire Damen

Zunächst wurden die Beutel in Form von kleinen Taschen genäht. Sie wurden sowohl von Männern und Frauen getragen. Männer mochte sie auf dem Band zu montieren, und Frauen - Spitze zu tragen. In einem solchen Beutel waren oft Geld. Danach werden die Beutel mit einem Metallverschluss wurden Geldbörsen. Eine Geldbörse selbst aus Ziegenleder. Im Laufe der Zeit haben Geldbeutel größer geworden und haben die heutigen Taschen ähnelte. Sie begannen, aus Fischhaut, Pelz, Strick zu nähen, das Hinzufügen Fransen und Spitzen. Und im 17. Jahrhundert Tasche begann weibliche Attribute zuschreiben.

Dieses Zubehör ist so berühmt geworden, dass es im Jahr 2001 für einen besonderen Tag zugeteilt zu feiern. Nationalfeiertag Taschen gelten als 4. Oktober sein.

In Amsterdam gibt es sogar ein Museum von Taschen. Darin enthält alles über die Geschichte von Handtaschen und Koffern, alle über 3.500 Exponate präsentiert.

Arten der modernen Handtaschen:

Marken-Taschen - stylisches Accessoire Damen
  1. Die traditionelle Einkaufstasche. Dies ist die übliche komfortabel und geräumig Handtaschen. Meistens sie Form rechteckig, mit einem Knopfverschluss oder eine Schlange. Ein Griff ihr - von mittlerer Länge.
  2. Bag-Knapsack Ranzen. Ausgelegt für freien Stil trägt. Es ist geeignet für Studenten und Büroangestellte.
  3. Tasche Rucksack Messenger Tasche. Gut geeignet für Geschäftsfrauen. Solche Beutel haben oft einen langen Baum, indem Sie es - eine Tasche über die Schulter getragen.
  4. Wristletbeutel. Dieser Typ ist sehr beliebt bei jungen Leuten. Das Modell hat keine Griffe und shleek und befestigt gerade Gurt, der auf dem Arm getragen wird.
  5. Hobobeutel. Es wird als Sichel mit einer großen Vielfalt des Geschirrs gestaltet. Es ist sehr geräumig und Schüttgutbehälter.
  6. Reisetasche. Praktische Sache für die Reise, es ist auch die „Seesäcke“ genannt. Ihre Größen klein und groß sein. Es ähnelt einem Koffer. Manchmal in dieser Tasche befestigt Räder, für den bequemeren Einsatz.
  7. Rahmentasche. Designed Business-Stil, erinnert an die Tasche. Sie bog Form. Es ist sehr bequem für die Papiere, Dokumente, Ordner.
  8. Kelly Bag Dieses Bild von Weiblichkeit und Stil. sie in Form eines Trapezes, mit Griff bilden. Eine Besonderheit dieses Modells - die zwei Schnallen an der Außenseite.
  9. Baguette Tasche. Ein solcher Titel trägt sie wegen seiner Form. Bag wie ein langer Laib. Die Tasche hat keine Griffe, aber es ist das Geschirr.

Es ist nur die wichtigsten Arten, die vorhanden sind. Jeden Tag erhöht ihre Arten.

Wie eine Tasche wählen?

Marken-Taschen - stylisches Accessoire Damen

Jede Frau, die in den Laden von Taschen in der Auswahl verloren geht. Da viele von ihnen, sie sind verschiedene Farben und Formen. Welche wählen Sie? Welche Art von Stil ist geeignet? Was ist bequem?

Bevor Sie eine neue Tasche kaufen, müssen Sie entscheiden, warum es notwendig ist und zu welchem ​​Zweck. Zu tragen oder Dekoration. Für die Dekorationen an den Parteien verwendet, Hochzeiten, keine große Kapazität für die es benötigen. Wählen Sie häufiger komfortabel, geräumig Fällen wie Taschen der italienischen Luxusmarken in der Caprice du Roi zu tragen.

Einmal auf dem Ziel beschlossen, zahlen Sie die Aufmerksamkeit auf solche wichtigen Dinge.

  • Farbe. Bisher ging man davon aus, dass der Beutel in den gleichen Farben wie die Kleidung sein sollte. Aber jetzt ist es nicht. Versuchen Sie, die Farbe der Tasche zu halten, nicht mit der Farbe der Kleidung übereinstimmen. Tasche auf dem Hintergrund der gleichen Farbe wird einfach verloren gehen oder fusionieren. Das Beste von allem, wenn sie mit einigen Details in der Garderobe kombiniert.
  • Größe. Um zu beginnen, zu entscheiden, was die Tasche benötigt wird, und dann die Größe wählen. Wenn Sie eine Business-Frau sind, dann muss es von einer Größe sein, nicht weniger als die Ordner bequem auf das Papier zu passen. Wenn Sie an den Strand kommen - muss die Tasche auch mehr sein als das, war es möglich, Decken, Handtücher und andere Strand-Accessoires zu halten. Wenn Sie vorhaben Party, eine Miniatur-Handtasche wählen.
  • Werkstoff. kann mit Leder, Wildleder, Lederimitate, Pelzen oder Gewebe vernetzt werden. Wählen Sie eine Tasche aus hochwertigem Material. Sie sind eine Größenordnung teurer, aber sie halten länger callout.

, wie für den Beutel, die Natur einer Frau zu bestimmen?

Marken-Taschen - stylisches Accessoire Damen

Die Psychologen haben festgestellt, dass die Tasche einfach ist, die Natur seines Besitzers zu bestimmen. Welche Art von Tasche zu wählen, wie und was dort gespeichert ist - all dies wird dazu beitragen, das psychologische Profil von jeder Frau zu beschreiben.

Größe

Taschen größere Größen sind aktiv und energische Frau. Erwartet alle sofortigen Rückkehr zieht Komfort und Bequemlichkeit im gesamten Gebäude. Solche Frauen Leistung und Ausdauer. Dies ist die Person mit einer großen Perspektive.

Taschen von kleinen Größen sind elegant, charmant, verträumte Frauen. Lady mit einer Handtasche - die verfeinerte Natur, liebt sich selbst und geben dies viel Zeit zu kümmern.

Die Form,

Handtaschen strengen Formen in der Regel in den Schrank Geschäftsfrauen. Sie sind alle nach Plan gemalt, sie sind aktiv, praktisch und elegant. Diese Frauen kennen ihren Wert, müssen für die Aufmerksamkeit, Intelligenz und Diplomatie. Taschen ungewöhnliche Formen sprechen von Exzentrizität, Originalität, emotionaler, Autonomie und Unberechenbarkeit. Diese helle Persönlichkeit im Auge haben sie eine Menge von Ideen, Gedanken. Meistens ist es die Menschen in kreativen Berufen.

Farbe

Farbe Taschen können auch über die Natur der Frauen reden. Wenn der Schrank bevorzugt sind die hellen Farben gegeben ist, spricht sie über die aktive und fröhliche Natur der Frauen.

Wenn eine Frau eine Tüte schwarz, braun, blau Farben wählt, dann wird eine Frau als eine praktische, sparsame, ruhig, reifen und zurückhaltend sein. Aber wenn der Ersatz von dunklen Schattierungen kommen Schattierungen von hellen und warmen Farben, sind diese Damen romantisch, freundlich, wie zu träumen.

Marken-Taschen - stylisches Accessoire Damen

Die Wahl der Tasche für jede Frau harter Entscheidungen. Jemand wählt rechts, und jemand könnte Woche einkaufen und nichts zu wählen. Folgen Sie Innovationen und Modetrends, wählen Sie nach Ihrem Kleiderschrank und vergessen Sie nicht über den Zweck der Tasche. Dann werden Sie stilvoll und modisch aussehen!