Ein paar einfachen Tipps zur Haarpflege

Ein paar einfachen Tipps zur Haarpflege

Eine der wichtigsten Mode-Trend der letzten Jahre sind gepflegtes Haar. Holen Sie sich einen gesunden Glanz, glatte Haut des Kopfes, das Fehlen von Schuppen kann zu Hause sein. Erforderlich mit einer Reihe von einfachen Regeln einzuhalten.

Alle Frauen sind mindestens zwei oder drei Mal pro Woche die Haare waschen. Für dieses Verfahren verwendet, die am häufigsten herkömmlichen Mitteln: Shampoos. Für richtige Wahl von Shampoo, müssen Sie beginnen Haartyp zu bestimmen. Üblicherweise wird das Haar in drei Typen unterteilt: fettig, trocken, normal. Bestimmen Sie die Art der Haare ist sehr einfach.

Wenn das Haar ordentlich aussieht 6-7 Tage- Haar trocken ist, verdorben, wenn zwei oder drei Tag- Haar ist normal, wenn es eine Notwendigkeit, Ihr Haar ist täglich zu aktualisieren - Fett. Shampoo sollte entsprechend der Art der Haare gewählt werden, wird die Haut reagieren unterschiedlich die entgegengesetzte Richtung fahren.

In den verschiedenen Jahreszeiten sollten Sie Ihre Haare mit unterschiedlicher Frequenz waschen. Zum Beispiel im Winter wird das Haar auffallend oft fettig. All dies ist das Ergebnis der Hüte und Schals tragen. Dennoch sollten Sie Ihre Haare waschen Sie es nur, wenn es wirklich notwendig ist. Andernfalls wird das Risiko von Run-off alle wertvollen Vitaminen und Fettsäuren aus der Kopfoberfläche.

Ein paar einfachen Tipps zur Haarpflege

Es ist nicht notwendig, sehr heißes Wasser zu verwenden, um Ihr Haar zu waschen. Besser die Temperatur von 36-37 Grad zu verwenden.

Bevor Sie mit dem Haarshampoo Anwendung verdünnen sie mit Wasser, so wird es durch das Haar zur gleichen Zeit verteilt. Während der Haarwäsche soll die Haut massiert. Dies wird ein weiteres Wachstum der Haare stimulieren. Nach dem Shampoo soll alle Arten von Klimaanlagen und Masken verwendet werden. Solche Mittel ernähren sich die Haare, ihre Art und Status gesünder. Einige Werkzeuge erfordern Spülen, können einige, die Sie gerade setzen auf das feuchte Haar und trocknen lassen.

Sauber und nasses Haar sollte mit einem Handtuch nass sein, nicht „wrap“ Ihr Haars und sein mit einem nassen Handtuch auf dem Kopf für eine lange Zeit. Haar aus kann es seinen Glanz verlieren.

Trockenes Haar wird ohne Verwendung eines Haartrockners empfohlen. Allerdings muss es nicht ohne dieses Gerät in der modernen Welt zu tun. auch mit Heißluft kann die Struktur der Haare schädigen besser ist, eine kühle Temperatur und kleine Geschwindigkeit zu verwenden.

Versuchen Sie nicht, die nasse Haar zu kämmen - diese fragilen Haarspitzen können brechen, was zu einem Querschnitt. Leicht feuchtes Haar können Sie mit allen Arten von Pflegeprodukten kämmen. So dass die Haare an Vitaminen getränkt und großartig aussehen.

In der Regel seine Haare über die gesamte Länge Kämmen müssen mindestens zwei Mal pro Tag. So das Fett aus der Kopfhaut gleichmäßig über die gesamte Länge der Haare verteilt.