Wie für verschiedene Hauttypen kümmern

Es gibt vier Haupttypen von gesunder Haut: normale, trockene, fettige und Kombination. Hauttyp wird durch die Genetik bestimmt. Jedoch kann der Zustand variiert stark in Abhängigkeit von verschiedenen internen und externen Faktoren, die es ausgesetzt ist. Wir haben uns entschieden, darüber zu sprechen, wie man richtig für die Haut pflegen, auf der Grundlage seiner Art, und eine Reihe von Tipps bieten, die Sie ihren Zustand verbessern helfen.

Normale Haut

Wie für verschiedene Hauttypen kümmern

Der Begriff häufig einen ausgewogenen Hauttyp zu beschreiben. Normale Haut ist nicht zu ölig noch zu trocken, mit minimalen Vorhandensein von Defekten und ohne ernsthafte Empfindlichkeit gegenüber Kosmetika oder Wetter.

Eigenschaften:, die feinen Poren, eine gute Durchblutung, samtig, weich und glatte Textur, die Abwesenheit von Akne und Altersflecken, schwache Empfindlichkeit.

Wie man interessiert: der beste Weg für normale Haut kümmern - ihre Grundbedürfnisse zu überwachen, einschließlich der täglichen Gebrauch milde natürliche Reiniger die gut zu reinigen, aber trocknen die Haut nicht. Um den Wasserhaushalt der Haut zu erhalten und das Auftreten von vorzeitigen Falten zu vermeiden, verwenden Sie einen Toner mit Zutaten und Sonnenschutz mit SPF-Faktor und Antioxidantien feuchtigkeitsspendend.

Trockene Haut

Wie für verschiedene Hauttypen kümmern

oft schuppig, mit ausgeprägten Falten und Rötungen auf der Haut. Im Ergebnis mangelt es unzureichende Talgsekretion, trockene Hautlipiden, Feuchtigkeit zu speichern und einen Schutzschild gegen äußere Einflüsse zu erstellen. Tags: Trockenheit und Enge, unsichtbare Poren, häufige Reizungen und Rötungen, Mangel an Flexibilität, matter Teint.

Wie man interessiert:, wenn Sie Ihre Haut reinigen, seien Sie vorsichtig. Häufige Verwendung von Peeling kann nicht nur schwere Reizungen verursachen, sondern auch zu viel Feuchtigkeit zu entfernen. Dies wird zu Trockenheit führen, Abplatzungen und übermäßige Rötung. hydrophile Öle, Lotionen, Peelings, bedroll und feuchtigkeitsspendende Tonic: harte Assets mit großen skrabiruyuschimi Teilchen und verwenden empfindliche Reinigungsmittel zu verhindern, dass dieses Problem, aufgeben. Nach der Reinigung eine beruhigende Maske anwenden, und nachdem es - einen Nährstoff oder eine Feuchtigkeitscreme, die Haut zu erweichen, machen die Feuchtigkeit und Nährstoffe bis zu nähren.

Fettige Haut

Wie für verschiedene Hauttypen kümmern

Fettige Haut scheint oft brillant, auch wenn Sie Gesicht vor kurzem gewaschen. Es wird am häufigsten mit dem Auftreten von Akne und Altersflecken ausgesetzt.

Eigenschaften:, vergrößerte Poren, glänzenden Schimmer, dicker, oft blasse Haut, Blutgefäße möglicherweise nicht sichtbar.

Wie man interessiert: Viele Frauen glauben, dass sie mehr Ihr Gesicht oft waschen müssen von öligem Glanz auf der Haut loszuwerden. Sie sind mehrmals täglich mit starken Schaumreinigungsmittel, Seifen und Peelings. Dennoch kann es zu schweren Reizungen verursachen und zu einem erhöhten Produktion von Talg führen, die eine Ursache der Akne ist. Verwenden Sie stattdessen morgens und abends weichen Schaum Reiniger, Toner, Lotion oder Serum-freien Alkohol und eine leichte Feuchtigkeitscreme für das Gesicht.

Mischhaut

Wie für verschiedene Hauttypen kümmern

Mischhaut wird durch verschiedene Hauttypen aus. Es normalerweise Fett rund um die T-Region, die aus der Stirn, die Nase und Kinn und normal oder trocken auf den übrigen Bereichen des Gesichts.

Eigenschaften: buttersäure T-Zone, erweiterten Poren in den Bereichen der Stirn, die Nase und Kinn, trocken oder normaler Haut an den Wangen.

Wie man interessiert: für die kombinierte Hautpflege erfordert einen mehrdeutigen Ansatz. Öl-absorbierende und mattierende Inhaltsstoffe, die auch auf öligen Flächen der Haut arbeiten, können Probleme in den trockenen verursachen. Umgekehrt wird, wenn Sie die Erweichung Pflegecreme auf das ganze Gesicht, die T-Zone gelten werden noch ölig. Um nicht zu schaden, die Hautstellen fett gedruckt, wählen Sie konzentrieren Kosmetika mit leichter flüssiger Textur - Gele, Flüssigkeiten oder Lotionen. Für trockene Bereiche, einschließlich der Haut um die Augen, wählen Sie eine leichte Creme oder beruhigende Serum auf.

Wie für verschiedene Hauttypen kümmern

Die Kosmetika für jeden Hauttyp Sie auf der Website des Unternehmens zur Herstellung von Natur- und Biokosmetik MI & KO bestellen können. Die Seite ist mit einem Navigationssystem und einen guten Satz von Werkzeugen ausgestattet, die ein geeignetes Mittel genau für Ihre Haut finden helfen.

Kosmetik-Marke werden nicht an Tieren getestet und werden in Gläsern in dunklen medizinischen Glas gespeichert, dass Sie die heilende Wirkung von Kosmetika in der gesamten Haltbarkeit zu halten erlaubt. Es macht es auch möglich, Glas zu sammeln von Kunden, um sie wieder zu verwenden, die Ressourcen des Planeten zu bewahren. Die Zusammensetzung des Produkts enthält keine schädlichen synthetischen Duftstoffen, Parabenen, Mineralölen und Farbstoffen. Es basiert auf natürlichen ätherischen Ölen aus der ganzen Welt, und Pflanzenextrakte in ökologisch sauberen Regionen Russlands gewachsen. Partner aus Frankreich, MSU-Experten und herbalists beraten Tech-Unternehmen in der Schaffung neuer kosmetischer Mittel. Alle Rezepte sind geprüft und für die Wirkung der Maßnahme analysiert, und erst dann wird eine Entscheidung über den Verkauf von Kosmetika hergestellt.